Gambia

Reisevideo, Informationen und Tipps

Reisevideo Gambia






Länderinformationen Gambia

(Quelle: Gambia Tourism Authority)

(rf) Gambia ist das kleinste afrikanische Land mit circa 11.000 Quadratkilometer Fläche und 1,78 Millionen Einwohnern. Abgesehen vom knapp 80 Kilometer langen Küstenabschnitt am Atlantischen Ozean ist Gambia vollständig vom Staat Senegal umschlossen. Von enormer historischer Bedeutung ist die kleine Binneninsel James Island mitten im Gambia Fluss. Im 17. Jahrhundert wurde sie von den britischen Besetzern Gambias als strategischer Ausgangspunkt für den Handel von Gold und Elfenbein, später für den Handel von Menschen genutzt. Noch heute sind auf der Insel Ruinen zu finden, Reste einer alten Festung, die den damaligen Sklavenhandel dokumentieren. Aus diesem Grund wurde James Island 2003 als UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen.

Die Übernachtungsmöglichkeiten in Gambia reichen von Fünf-Sterne-Hotels, über Selbstverpflegungsapartments und kleine Gästehäuser, bis hin zu Lodges in den Nationalparks. Die Mehrzahl der Hotels liegt an den Stränden mit Blick auf den Ozean.

Steckbrief

  • Klima: Sahelklima; tropisch, mit feuchtheißer Regenzeit von Juli bis Oktober
  • Lage: Westafrika
  • Größe: ca. 11.295 Quadratkilometer
  • Hauptstadt: Banjul
  • Bevölkerung: 1,78 Millionen Einwohner
  • Sprache: Offiziell: Englisch; Umgangssprache auf dem Lande sind die lokalen afrikanischen Sprachen (u.a. Mandinka, Wolof, Djola, Fula)
  • Regierungsform: Präsidialrepublik Präsidentielle Demokratie
  • Religion: über 90% Muslime, 2% Animisten und 8% Christen (ca. 45.000)

Weitere Informationen

Gambia Tourism Authority: www.visitthegambia.gm
Auswärtiges Amt: www.auswaertiges-amt.de

Karte Gambia / Hauptstadt: Banjul


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps