Kanada: Saisoneröffnung in den Kanadischen Rockies

Kanada: Saisoneröffnung in den Kanadischen Rockies

(Quelle: Travel Alberta)

Der Winter rückt näher, und die westkanadische Provinz Alberta rüstet sich fdie Skisaison. Pünktlich zur Eröffnung erwarten die Skigebiete der kanadischen Rocky Mountains perfekte Schneeverhältnisse und luftig-leichten „Champagne“-Pulverschnee. Wintersport-Enthusiasten können sich auf Hüttenzauber und Wellness in den Ski-Resorts der Nationalparks Banff und Jasper freuen. Die Skisaison in der westkanadischen Provinz Alberta beginnt bereits Anfang November 2009 und dauert bis in den Mai 2010 hinein. Calgary ist idealer Ausgangspunkt für einen Winterurlaub in den Kanadischen Rockies, die per Mietwagen erreichbar sind. Außerdem verkehren von dort mehrmals täglich Shuttles zu den Ski-Resorts. Die drei im Banff National Park gelegenen Weltklasse-Skigebiete Banff/Mt. Norquay, Lake Louise und Sunshine Village sind als „Ski Big 3“ mit nur einem Skipass („Tri-Area Lift Ticket“) befahrbar. Im Jasper National Park lässt das Skigebiet Marmot Basin mit weitläufigen Abfahrten inmitten atemberaubender Natur Skifahrerherzen höher schlagen. Als Geheimtipp gilt das Castle Mountain Resort. Das noch fast unentdeckte Skigebiet südlich von Calgary hat unter Snowboardern und Skifahrern fast schon Kultstatus erreicht.

Geplante Saisoneröffnungstermine 2009/2010:
-
Lake Louise: 6. November 2009 – Infos: www.skibig3.com
- Sunshine Village: 11. November 2009 – Infos: www.skibig3.com
- Mt. Norquay: 31. Oktober (nur Wochenend-Betrieb) bzw. 5. Dezember 2009 (voller Betrieb) – Infos: www.skibig3.com
- Marmot Basin: 11. November 2009 – Infos: www.skimarmot.com
Castle Mountain – 12. Dezember 2009 – www.skicastle.ca

Die aktuellen Schneebedingungen sind abrufbar unter:
www.skibig3.com/snowreport/default.cfm
www.skimarmot.com/u/snowreport.phtml
www.skicastle.ca/snow.cfm






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram



StartseiteSitemapNewsletterKonzept / MediaImpressumDatenschutzReise-RSS