Chile: Regenfestival in Puerto Varas

Chile: Regenfestival in Puerto Varas

Vom 18. bis 28. Juni 2010 wird in Puerto Varas die Ankunft der Wintersonnenwende mit einem “Festival de la Lluvia” (Regenfestival) gefeiert. Das Programm diesen Jahres sieht einen Karnevalsumzug, sowie einen Foto- und einen Malwettbewerb vor. Der auffälligste Wettbewerb, an dem alle Hotels teilnehmen, ist das Bettrennen, bei dem ein Wettkampfteilnehmer auf einer Matratze getragen wird. Es gibt auch klassischere Wettkämpfe, wie z.B. das Kellnerrennen und die Regenschirmparade, wobei sich letzterer Gegenstand zum Symbol von
Puerto Varas entwickeln soll. Die Geschäfte wetteifern untereinander
um das beste Schaufenster der Stadt, immer dem Objekt getreu, mit dem die Stadt bildlich gestaltet werden soll: dem Regenschirm. Der “Pasaporte del Festival de la Lluvia” (Reisepass des Regenfestivals) ist das Lockmittel für das Teilnehmerpublikum, mit dem es Zugang zu Ermäßigungen in Hotels, Restaurants und Geschäften vor Ort haben wird. Weitere Informationen unter www.puertovaras.org.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram



StartseiteSitemapNewsletterKonzept / MediaImpressumDatenschutzReise-RSS