BUGA 2021: Gartenkunst in und um Erfurt

egapark: Großes Blumenbeet nahe Halle 1
egapark: Großes Blumenbeet nahe Halle 1 (Foto: ega gGmbH / S. Nuernberger)

Gartenkunst in Erfurt und an 25 Außenstandorten

Erfurt gilt als Wiege des Gartenbaus in Deutschland. 1865 richtete die Stadt die erste internationale Gartenschau aus; gefolgt von vielen erfolgreichen Leistungsschauen. An diese Tradition knüpft die Bundesgartenschau Erfurt 2021 an. 171 Tage findet das Gartenfest statt: Gezeigt wird, was Gartenbau heutzutage kann, wie dies in Zeiten des Klimawandels funktioniert und wie Grün die Lebensqualität einer Stadt prägt.

Erfurter Domplatz mit Petersberg
Erfurter Domplatz mit Petersberg (Foto: BUGA Erfurt 2021 gGmbH)

egapark: Blütenpracht und Gartenerlebnisse

Das Herzstück der Gartenschau ist der 36 Hektar große egapark, ein Zeugnis der Gartengestaltung aus der Zeit der DDR-Moderne der 60-er und 70-er Jahre. Es gibt blühende, jahreszeitlich wechselnde Themengärten, umgeben von grünen Rasenflächen und schattige Baumhainen. Ein El Dorado für Gartenfreunde und Blumenfans. Im Park befindet sich das Deutsche Gartenbaumuseum, das „Die ganze Welt im Garten“ in einer Dauerausstellung präsentiert.

egapark: Blick auf den Aussichtsturm
egapark: Blick auf den Aussichtsturm (Foto.: egapark Erfurt gGmbH / Ch. Fischer)

Petersberg: Stadtgeschichte und Gartenkunst

Der Petersberg am Rande der Erfurter Altstadt ist ein Ort bewegter Stadtgeschichte. Eine der größten barocken Stadtfestungen Europas wird Veranstaltungsort der floralen Schau. Mit der BUGA 2021 kommt neues Leben auf den Berg mit nahezu 1000jähriger Geschichte. Es ist eine Zeitreise durch die Gartenepochen: Renaissancegarten mit verspielten Strukturen, Barockgarten mit strengen geometrischen Formen, mittelalterlicher Kräutergarten oder Kräuter und Gräser, die an die frühere Bepflanzung des Stadtberges erinnern.

Erreichbar ist der Petersberg über einen Panoramaweg und einen Skywalk. Im unteren Teil des Festungsgrabens werden Züchtungen und gärtnerische Erfolge aus der langen Tradition des Gartenbaus in Erfurt gezeigt. So sind etwa Faser- und Färberpflanzen, Arznei- und Gewürzpflanzen, Erfurter Gemüsesorten und Blumen in dem ca. 3400 m² großen Bereich zu bestaunen.

Historische Sorten mit Erfurter Ursprung werden neben modernen Züchtungen gezeigt. Typisch Erfurt ist zudem die Form der Pflanzungen: Bunte Streifen reihen sich aneinander, so wie auf alten Postkarten und Fotos der historischen Gartenschauen. Dieses Muster steht für die über Jahrhunderte bekannten Blumenfeldern der Stadt. Sie haben Erfurt den Namen Blumenstadt verliehen.

Zukunftsvision Festungsgraben Petersberg in Erfurt
Zukunftsvision Festungsgraben Petersberg in Erfurt (Foto: Heuschneider Landschaftsarchitekten)

Gartenkunst und Landschaftsarchitektur im Umland

Zu den im Ausstellungsgelände gezeigten historischen Gartenepochen finden sich in ganz Thüringen noch mehr Garten- und Landschaftsparks. 25 wurden als BUGA-Außenstandorte ausgewählt. Es sind Parks und Gärten mit historischer Bedeutung und Einmaligkeit, die zu einer Entdeckungsreise durch die Region einladen.

25 Außenstandorte der BUGA 2021

  • Herressener Promenade und Paulinenpark (Apolda)
  • Gärten der Stadt Bad Langensalza
  • Schlosspark Altenstein (Bad Liebenstein)
  • Barockdorf Bendeleben
  • Historischer Friedhof Camposanto (Buttstädt)
  • Dornburger Schlossgärten (Dornburg-Camburg)
  • Barocker Schlossgarten Ebeleben
  • Schlosspark Molsdorf (Erfurt)
  • Schlosspark Ettersburg
  • Residenzstadt Gotha
  • Fürstlich Greizer Park (Greiz)
  • Schlosspark Kochberg (Großkochberg)
  • Grüne Flusslandschaft JenaSaaleParadies (Jena)
  • Schlossgarten Kromsdorf
  • Neuer Friedhof (Mühlhausen)
  • Park und Villa Hohenrode (Nordhausen)
  • Landschaftspark Ebersdorf (Saalburg-Ebersdorf)
  • Bergfried-Park (Saalfeld)
  • Europa-Rosarium Sangerhausen
  • Schlosspark Tiefurt (Weimar)
  • Garten am Kirms-Krackow-Haus (Weimar)
  • Historischer Friedhof (Weimar)
  • Landgut Weimar-Holzdorf
  • Park an der Ilm mit Goethes Garten am Stern (Weimar)
  • Schloss Belvedere (Weimar)

Links
BUGA: www.buga2021.de
BUGA-Außenstandorte: www.buga2021.de/aussenstandorte

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Alles Weitere finden Sie in der Datenschutzerklärung. Erweiterte Cookie-Einstellungen