Auf Truck-Safari durch Botswana

Auf Truck-Safari durch Botswana
Auf Truck-Safari durch Botswana Quelle: Meier's Weltreisen)

Auf Truck-Safari durch Botswana

(rf) Endlose Weiten, unberührte Wildnis, paradiesische Gärten – der Facettenreichtum Botswanas ist mannigfaltig. Das Land fasziniert seine Besucher vor allem durch seine einzigartige Tierwelt und die unberührte Natur. Dies alles kann man auf einer Truck-Safari erleben. Die Rundreise „Botswana Adventure“ führt von Johannesburg bis zu den Victoria Waserfällen. Im Nashorn-Schutzgebiet lernt man viel Interessantes über die vom Aussterben bedrohten Dickhäuter. Das Okavango-Delta durchstreift man auf Buschwanderungen und entdeckt die überwältigende Landschaft mit einem traditionellen Kanu und aus der Luft. 4000 Jahre alte Baobab-Bäume inmitten der kargen Makgadikgadi-Salzpfannen bieten jedem Beobachter einen faszinierenden Anblick. Wilde Tiere soweit das Auge reicht bietet der Chobe Nationalpark – ob Büffel, Elefanten, Zebras oder Raubkatzen. Die spektakulären Victoria Wasserfälle bilden das letzte Highlight, bevor von hier die Rückreise beginnt. Die 11-tägige Flugpauschalreise von Meiers Weltreisen wird an verschiedenen Terminen angeboten.
Die Truck-Safari mit Flug ab/bis Deutschland, Rundreise im Nomad Adventure Truck, 8 Übernachtungen in Hotels und befestigten Zelt-Camps, versch. Mahlzeiten, Aktivitäten und Eintrittsgelder lt. Programm, englisch sprechende Reiseleitung (teilw. Deutsch sprechender Übersetzer) kostet pro Person ab 2.409 Euro.

Weitere Informationen unter bit.ly/1ooZZn5.


Social Media: