USA: Kirschblütenfestival in Washington

Washington - Kirschblütenpracht in der Hauptstadt
Washington - Kirschblütenpracht in der Hauptstadt (Quelle: Capital Region USA)

USA: Kirschblütenfestival in Washington

(rf) In der US-Hauptstadt Washington werden bald rund tausend Kirschbäume in voller Blütenpracht stehen und so auch optisch den Frühling einläuten. Vor über 100 Jahren erhielt die amerikanische Metropole die Bäume von Japan als Geschenk. Anlässlich der Blütenpracht feiert Washington das größte Frühlingsfest des Landes, das National Cherry Blossom Festival. Dieses Jahr findet es vom 20. März bis 13. April statt. Das Blütenmeer bietet eine beeindruckende Kulisse für Konzerte, Tanz-Performances, Feuerwerke und Führungen für die ganze Familie, die meist kostenfrei angeboten werden. Besucher können die Kirschbäume und gleichzeitig die imposanten Monumente der Metropole bei geführten Touren mit dem Fahrrad, einer Schifffahrt auf dem Potomac River oder bei einer Fotosafari mit einem Guide erleben. Highlight des Events ist die am Samstag, den 12. April 2014 stattfindende National Cherry Blossom Festival Parade. Entlang der Constitution Avenue zwischen 7th und 17th Street werden zahlreiche Darsteller in bunten Kostümen, Blaskapellen, riesige Helium-Ballons und künstlerische Darbietungen ab 10 Uhr für Stimmung sorgen.

Weitere Informationen unter www.nationalcherryblossomfestival.org.


Social Media: