Sie sind hier: Startseite » Reisenews » Reisetipps Europa

Dänemark: Austernsafari zwischen Romo und Mando

Dänemark: Austernsafari zwischen Romo und Mando

(rf) Noch bis April 2012 kann man zwischen den dänischen Nordseeinseln Rømø und Mandø mit Naturführern auf der Suche nach Pazifikaustern ins Watt gehen. Auf den 1,5- bis fünfstündigen Wanderungen erläutert ein Guide spannende Geschichten rund um die Natur der zukünftigen Nationalpark-Landschaft. So erfahren Teilnehmer beispielsweise Hintergründe zur sprunghaften Vermehrung der Pazifikaustern im Wattenmeer, zu Vergangenheit und Zukunft der Region oder zur Natur auf Rømø, Mandø und Umgebung. Dazu bietet die Austernsafari Gelegenheit, die gefundenen Austern gleich vor Ort ganz traditionell roh mit Zitrone oder Sekt zu probieren, denn nur im Winterhalbjahr birgt der Verzehr kein Risiko (auf eigene Gefahr). Treffpunkte sind das Naturcenter Tønnisgård, Havnebyvej 30, DK-6792 Rømø (tonnisgaard.dk) und das Vadehavscentret, Okholmvej 5, Vester Vedsted, DK-6760 Ribe (vadehavscentret.dk).


Social Media: