Österreich: Open-Air-Dinner in der Grazer Altstadt

Open-Air-Dinner in der Grazer Altstadt
Open-Air-Dinner in der Grazer Altstadt (Quelle: Graz Tourismus / Harry Schiffer)

Österreich: Open-Air-Dinner in der Grazer Altstadt

(rf) Im Sommer 2015 können rund 700 Gäste an einem besonderen Open-Air-Dinner in der Grazer Altstadt teilnehmen. "Alles Genuss" heißt das Motto der Langen Tafel am 15. August 2015. Die historische Innenstadt im Ambiente des des Renaissance-Landhaushofes wird zu einer festlichen Speisemeile. Vom Hauptplatz bis Mitte Schmiedgasse gibt es dann 280 Meter festlich geschmückte Tische mit blütenweißen Damast, silberne Kerzenleuchtern, feinem Besteck und strahlenden Gläsern. Der Aperitif wird ab 17.00 Uhr im Landhaushof eingenommen. Bei einer Degustation stellen die besten Winzer des Landes ihre Weine vor. Auch Biere werden im Rahmen einer kommentierten Degustation zur Verkostung ausgeschenkt. Dazu werden die Vorspeisen als Fingerfood serviert. Um 18.00 Uhr werden dann die Plätze an der „Langen Tafel“ im Bereich Schmiedgasse/Hauptplatz eingenommen. Es folgt ein fünfgängiges Degustationsmenü. Die Service-Crew und die Sommeliers servieren kreative und liebevoll zubereitete Gerichte (aus Zutaten der steirischen Regionen) mit passenden Getränken. Für musikalische Umrahmung wird auch gesorgt.

Die Lange Tafel der GenussHauptstadt Graz geht am 15. August 2015 in die sechste Runde. Der Vorverkauf der Tickets startet am 15. November 2014 auf www.oeticket.com. Das Ticket zu 105 Euro kann online erworben oder als Paket mit einer Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück ab 160 Euro pro Person gebucht werden. Die Lange Tafel findet nur bei schönem Wetter statt. Falls es regnen sollte, wird die Karte zu einem Gutschein im Wert von € 105, der bis zum 31. Dezember 2015 in allen GenussHauptstadt Partnerbetrieben eingelöst werden kann. (Die Betriebe findet man unter www.genusshauptstadt.at).


Social Media: