70 Jahre NRW: Große Geburtstagsparty in Düsseldorf

70 Jahre NRW: Große Geburtstagsparty in Düsseldorf

(rf) Das Land Nordrhein-Westfalen wird 70 Jahre und genauso lange ist Düsseldorf die Landeshauptstadt. Anläßlich des runden Doppel-Jubiläums gibt es vom 26. bis 28. August 2016 in der Metropole am Rhein eine große Party. In Innenstadt und Altstadt wird auf acht Groß-Bühnen und acht kleineren Bühnen ein buntes Programm geboten. Auf Fest-Meilen von der Rheinwiese über die Rheinuferpromenade und Königsallee bis zum Schadowplatz präsentieren sich Stadt und Land mit eigenen Ständen in vielfältiger Weise. Rund 4.000 Akteure werden mithelfen, das Programm mit über 700 Aktionen über die Bühn(en) zu bringen und für Abwechslung in den 317 Zelten auf der Festmeile sorgen. Rathaus, Landtag und Rathaus öffnen zudem ihre Pforten für Besucher. Der traditionelle Festumzug des NRW-Tages zieht am Samstag durch die Stadt. Ein Höhepunkt des NRW-Geburtstagsfestes wird der Schiffskorso am Sonntag sein. Die Kulturmeile geht vom NRW-Forum über den Grabbeplatz mit K20, Kunsthalle über die Carlstadt mit ihren Museen, Instituten und Galerien bis zum K21, dem alten Ständehaus. Auf der Kö findet ein Gourmet-Festival statt, das mit rheinischen und westfälischen Spezialitäten lockt. Auf dem linksrheinischen Rheinufer wird zwischen Oberkasseler- und Rheinkniebrücke es eine eine Aktionsfläche mit Blaulichtmeile, Sport und Spiel geben. Die Kirmesfähre pendelt während des NRW-Tag Düsseldorf zwischen den Rheinufern. Weitere Informationen unter www.duesseldorf.de/nrwtag.


Social Media: