Mit Oldtimern über den Nürburgring

Mit Oldtimern über den Nürburgring

(rf) Historische Boliden mit mehr als 500 PS und kleine Oldtimer treffen beim ADAC/RGB Saisonfinale am Nürburgring in Rheinland-Pfalz aufeinander. Vom 7. bis 9. Oktober 2011 heißt es dann für die internationalen Fahrer: Punkte sammeln. Denn hier werden die entscheidenden Meisterschaftspunkte verschiedener historischer Rennserien vergeben. Dabei dürfen Fahrzeuge, die Renngeschichte geschrieben haben, natürlich nicht fehlen. Bei der Youngtimer Trophy zeigen PKWs aus den 70er und 80er Jahren, was in ihnen steckt. Und auch die Historische Langstrecken Cup & Classic Trophy ist ein besonderes Schmankerl für Auto-Freunde und Oldtimer-Fans. Dabei sind die unterschiedlichsten Fahrzeuge vertreten. Wagen mit einem Liter Hubraum fahren hier neben Karossen mit mehreren hundert PS. Die Fahrer kämpfen hier um ihre Position und um Meisterschaftspunkte. Auch mit am Start sind die Formel Vau, die HRA German Open mit historischen Rennwagen, die Triumph Competition und die Cup und Tourenwagen Trophy. Weitere Informationen unter www.nuerburgring.de.


Social Media: