„Weihnachtsinsel“ im Chiemsee

„Weihnachtsinsel“ im Chiemsee

(rf) Knisternde Lagerfeuer, der Duft nach frisch geräucherten Renken und Lebkuchen aus der Klosterküche, Lichterglanz und Weihnachts-Stände inmitten des Chiemsees – vom 30. November bis 2. Dezember und vom 3. bis 5. Dezember 2012 verwandelt sich die Fraueninsel in einen der außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Über 80 regionale Aussteller präsentieren Kunsthandwerk und handgefertigte Geschenkideen. Adventliche Konzerte und Lesungen runden die geheimnisvolle Stimmung ab. Die Fraueninsel ist bequem mit Schiffen erreichbar, die halbstündlich vom Hafen Prien/Stock über den winterlichen See verkehren. Zurück an Land lädt der Priener Christkindlmarkt im historischen Ortskern an allen vier Adventswochenenden zum gemütlichen Schlendern ein. Weitere Informationen und Buchung unter www.tourismus.prien.de.