Südtirol: Christkindlmarkt im historischen Zug

Südtirol: Christkindlmarkt im historischen Zug

(Quelle: TVB Südtirols Süden)

(rf) Auf 1.200 Metern - hoch über Bozen - steigt der Duft von Früchtebrot, Glühwein und herzhaften Südtiroler Suppen aus Wagons der Rittner Schmalspurbahn von 1907: Von 01. bis 23. Dezember 2012 macht das Rittner Christbahnl am Wochenende in Oberbozen "Station" und verzaubert durch Winterzauber abseits des großen Trubels. In ruhiger Atmosphäre genießt man köstliche Spezialitäten, die aus den alten Wagen gereicht werden. Typisches Südtiroler Qualitätshandwerk darf hier natürlich nicht fehlen. Seinen individuellen und einladenden Charme gewinnt das Rittner Christbahnl durch ein kleines Kinderprogramm, die lebende Krippe, eine traditionelle Nikolausfeier, klingende Adventkonzerte, eine Ausstellung des Fuhrparks der Nostalgiebahnen am Bahnhof von Oberbozen sowie die Präsentation der Rittner Modellbahn im alten Bahnhof. Hinauf zum Rittner Christbahnl kommt man von Bozen aus ganz bequem in zwölf Minuten mit der modernen Rittner Seilbahn.

Öffnungszeiten 2012:
Samstag, 1. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Sonntag, 2. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Donnerstag, 6. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Freitag, 7. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Samstag, 8. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Sonntag, 9. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Samstag, 15. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Sonntag, 16. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Samstag, 22. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr
Sonntag, 23. Dezember von 10.00 bis 18.30 Uhr

Weitere Informationen unter www.christbahnl.it.