Sie sind hier: Startseite » Reisenews » Archiv » Bahnreisen

Auf der Transsibroute von Peking nach Moskau

Auf der Transsibroute von Peking nach Moskau

(Quelle: Schnieder Reisen)

(rf) Von der Verbotenen Stadt über die Große Mauer bis in die Wüste Gobi. Weiter zu mongolischen Nomadensiedlungen und vorbei am Naturwunder Baikalsee führt eine jeweils 16-tägige Sonderzugreise "Zarengold". Die Wolga, den längsten und wasserreichsten Fluss Europas erleben die Gäste auf einem Schiffsausflug. Der Kreml wird nicht nur in Moskau besucht, sondern auch in der alten Tatarenstadt Kasan. Die Reisen werden von Mai bis September 2011 angeboten. Die Zugreise kostet pro Person ab 3620 Euro. Im Reisepreis enthalten sind u.a. Hinflug nach Peking, Rückflug ab Moskau, 14 Ausflüge und Besichtigungen, Vorträge, Bootsfahrt auf dem Baikalsee, Kaviar- und Wodkaproben. Weitere Informationen unter www.sonderreisen24.de