Sie sind hier: Startseite » Reisenews » Archiv » Aktuelles / News

AIDAblu: Taufe im Hamburger Hafen

AIDAblu: Miniaturkreuzer schippert in Hamburg

(Quelle: AIDA Cruises)

Während der Countdown für die Premierenfahrt der großen Schwester AIDAblu läuft, schippert die Miniaturausgabe des Kreuzfahrers schon lange im Hamburger Hafen. Die Taufe des Schiffes erfolgte stilgerecht mit großem Bahnhof und Medienrummel im Miniatur Wunderland Hamburg. Doch sehen Sie selbst:

Taufe AIDAblu im Miniatur Wunderland

Die Ausdockung des Originals erfolgte am 05. Januar 2010. Dann verließ die AIDAblu, das siebte Schiff der Flotte, nach 12 Monaten Bauzeit zum ersten Mal die Baudockhalle der Meyer Werft in Papenburg. Die Emspassage von Papenburg nach Emden tritt die AIDAblu voraussichtlich vom 16. bis 17. Januar 2010 an.

Die Taufer der großen Schwester erfolgt dann am 09.02.2010 feierlich im Hamburger Hafen. Für alle gibt es von 16.00 bis 21.00 Uhr auf dem Hamburger Fischmarkt eine Taufparty. Auf vier Bühnen wird AIDAblu musikalisch und pyrotechnisch begrüßt und die Zuschauer auf den spannendsten Moment des ganzen Abends eingestimmt: der Taufakt mit Jette Joop. Der Eintritt ins Winterdorf mit Ice Carving Station, musikalischer Unterhaltung auf vier Bühnen und dem Blick auf das Feuerwerk über dem Hamburger Hafen ist für alle Besucher kostenlos. Nach der Taufe heißt es "Leinen los" zur Jungfernfahrt von Hamburg nach Palma de Mallorca.

Weitere Informationen unter www.aida.de/aidablu.


Social Media: