Sie sind hier: Startseite » Reisenews » Archiv » Airlines

Non-Stop-Flug nach Lego-Land

Non-Stop-Flug nach Lego-Land

(rf) Ab sofort können kleine und große Lego-Fans aus Nordrhein-Westfalen von Düsseldorf zweimal täglich mit British Airways nonstop ins dänische Billund fliegen. Im originalen LEGOLAND, das in unmittelbarer Nachbarschaft des Flughafens Billund liegt, erwarten Besucher rund 50 Attraktionen. Darunter sind der neue "Tempel", der Kinder und Familien auf Schatzjagd ins alte Ägypten entführt oder das weltberühmte Miniland, die Miniaturwelt aus Lego-Steinen. In der Westernstadt Legoredo-Town trifft man Cowboys – und Indianer, mit denen man am Lagerfeuer Stockbrot backen kann. In Atlantis geht es im U-Boot in die Unterwasserwelt von Haien und Co. Im Herbst 2010 finden zahlreiche Veranstaltungen statt, wie etwa die Halloween-Woche vom 16. bis 24. Oktober 2010 mit Kürbis-Wettbewerben, Familienshows mit Zauberer Merlin und vielem mehr. Weitere Informationen unter www.legoland.dk.