24-Stunden-Wanderung in den Kitzbüheler Alpen

24-Stunden-Wanderung in den Kitzbüheler Alpen

(Quelle: Tourismusverband Pillerseetal)

(rf) Gemütlich, ohne Hektik geht es gemeinsam mit mehreren Bergführern 2011 wieder den verschiedenen Berggipfeln entgegen. Ein topfitter Bergsteiger muss man nicht sein, schließlich sind immer wieder kleine Verschnaufpausen eingeplant, die den kitzalp24 zu einem unvergleichlichen Erlebnis machen. Schöne Gipfel, urige Hütten, romantische Sonnenstunden und viele Überraschungen mehr warten auf alle Teilnehmer.

Der Startschuss fällt am 11. Juni 2011 wieder im Pillerseetal. Über die verschiedenen Gipfel der Kitzbüheler Alpen geht es bis nach Kitzbühel. Die genaue Strecke wird noch nicht verraten. Für den Abend stehen auch wieder einige Masseure parat, die müde Beine wieder munter machen, ehe die Teilnehmer mit Stirnlampen ausgerüstet den ersten Sonnenstrahlen des jungen Tages entgegen wandern. Für alle, die lieber etwas kürzer treten wollen, steht auch wieder der kitzalp12 auf dem Programm. Gemeinsam mit den Teilnehmern des kitzalp24 geht es durch die Nacht.

Weitere Informationen unter www.kitzalp24.at.


Social Media: