Aktivurlaub auf Tiroler Bergbauernhöfen

Aktivurlaub auf Tiroler Bergbauernhöfen

(rf) Immer mehr Menschen wollen den Urlaub aktiv verbringen. Auf Tiroler Baergbauernhöfen kann man genau das tun. Ausmisten, Tiere versorgen, Heu wenden - Mitanpacken und erleben, wie das Leben auf einem Bauernhof aussieht. Das Projekt "Freiwillig am Bauernhof" vermittelt landwirtschaftsfremde Personen an Bergbauernfamilien. Die Freiwilligen sind vorwiegend bei der Heu-Ernte, aber auch bei der Stallarbeit, im Haushalt oder in der Kinderbetreuung im Einsatz. Am häufigsten haben bisher Östösterreicher, Deutsche, Tschechen und Ungarn die Mistgabel geschwungen. Kost und Logi sind natürlich frei. Bis Ende September können sich Freiwillige noch melden, das Kontaktformular ist auf der Hompage des Maschinenring Tirol (www.maschinenring.at) zu finden.


Social Media: