Italien: Wildwasser-Action im Piemont

Sponsored Post

Italien: Wildwasser-Action im Piemont

Der Fluss Sesia, im Norden Piemonts gelegen, gehört zu den besten Wildwasserflüssen Italiens. Ob Kanu, Kajak, Hydrospeed, Rafting oder Canyoning – der Fluss eignet sich ideal für Wasser-Abenteuerfahrten aller Art. Zu den größten Veranstaltern der Gegend gehört das Centro Canoa e Rafting Monrosa in Balmuccia. Das Wassersportzentrum erfreut sich dank einem breiten Angebot von Flusssportarten und einem hohen Maß an Sicherheit und Service großer Beliebtheit. Die beste Saison für den Adrenalin-Kick im Wasser ist von April bis September. Weitere Informationen unter www.monrosarafting.it.


Social Media:



Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Alles Weitere finden Sie in der Datenschutzerklärung. Erweiterte Cookie-Einstellungen