Oberösterreich: Auf dem Pferderücken ins neue Jahr

Oberösterreich: Auf dem Pferderücken ins neue Jahr

(Quelle: OÖ. Tourismus/Rau)

(rf) Jubel und Trubel ist meist rund um den Jahreswechsel angesagt. Der Wanderreiterhof Kern im österreichischen Unterweißenbach auf der Mühlviertler Alm setzt auf entspannende Naturerlebnisse hoch zu Ross. Ganz gleich ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene, jeder kann im Norden Oberösterreichs reitend ins neue Jahr rutschen. Für alle, die schon sattelfest sind, enthält das Silvesterpaket elf Ausritte in die winterliche Hügelwelt des Mühlviertels. Für Anfänger gibt’s elf Reitstunden in der Halle und je nach Können kleinere Ausflüge unter freiem Himmel. Dazu kommen sieben Übernachtungen von 26. Dezember 2011 bis 2. Januar 2012 mit Halbpension inklusive Silvesterbuffet und Sekt. Weitere Informationen unter www.wanderreiter.at.