Sie sind hier: Startseite » Europa » Kanaren (Spanien) » La Gomera

La Gomera

Reisevideo La Gomera

La Gomera

La Gomera ist die zweitkleinste Insel der Kanaren. Sie wird auch Kolumbus-Insel genannt: Christoph Kolumbus machte hier auf seiner Amerikareise im Jahre 1492 Station, um Lebensmittel und Wasser an Bord zu nehmen. 2012 ernannte die UNESCO die Insel im Jahr 2012 zum Biosphärenreservat.

Die einmalige Landschaft der Insel wird dominiert vom majestätischen Lorbeerwald, dem Nationalpark Parque Nacional de Garajonay. Garajonay wurde 1986 durch seine Größe, Artenvielfalt und Einzigartigkeit als Weltkulturerbe unter den Schutz der UNESCO gestellt. Neben dem Nationalpark gibt es 16 weitere geschützte Naturgebiete.

Insgesamt machen diese Gebiete mit 12.450 Hektar ein Drittel der Gesamtfläche La Gomeras aus und sind ein wahres Paradies. Das ausgeglichene Klima, die vielseitige Landschaft und der Artenreichtum mit vielen endemischen Tierarten und über 200 Pflanzenarten lassen das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen.

Am besten entdeckt man das Eiland in all seiner Vielfältigkeit und Unberührtheit zu Fuß: Wanderwege durch tiefe Schluchten und vorbei an kleinen, versteckten Buchten lassen Reisende tief in die Natur La Gomeras eintauchen. Ob Hiker oder Spaziergänger – bei diesem facettenreichen Wanderwegnetz findet hier jedes Niveau seinen richtigen Pfad.

La Gomera
La Gomera (Quelle: Promotur Turismo Canarias, S.A.)

La Gomera verfügt über ein breites und abwechslungsreiches Angebot an touristischen Unterkünften. Hotels reichen von einfachen und preiswerten Pensionen bis hin zu 3- und 4-Sterne-Hotels mit allen Annehmlichkeiten.

Außerdem gibt es im Norden der Insel mehrere Landhotels mit persönlichem Charme, die sich in vollständig restaurierten alten Herrenhäusern befinden. Sie entfachen einen besonderen Reiz für Touristen, die auf der Suche nach Ruhe, Kontakt mit Einheimischen, lokaler Gastronomie und insgesamt einer anderen Art des Urlaubs sind. Infos: www.lagomera.travel

Inselwelt der Kanaren


Social Media:



Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Alles Weitere finden Sie in der Datenschutzerklärung. Erweiterte Cookie-Einstellungen