USA: Yosemite-Nationalpark wird 120 Jahre alt

USA: Yosemite-Nationalpark wird 120 Jahre alt

(rf) In diesem Herbst feiert der Yosemite-Nationalpark seinen 120. Geburtstag, und zwar mit einem alten Wegbegleiter, der State Route 120, die durch das Tuolumne County kommend durch den Nordeingang des Parks führt und den schnellsten Zugang in den Park darstellt. Gefeiert wird vor allem die Geschichte des Parks als beliebtes Reise- und Ausflugsziel anhand von Fotografien aus den Archiven von Profi- und Amateurfotografen. Ein 52-seitiges Buch namens „Vintage Yosemite: Then, Now & Forever“ von Christine Tuohy mit einem Vorwort des Fotografen Jeff Nixon wurde veröffentlicht, und begleitend eine Fotoausstellung gestartet. Seit September 2010 können auch „Discover-Yosemite“-Reisepakete gebucht werden, die Übernachtungen, Mittagessen, Transport und geführte Touren durch den Park zu Preisen zwischen 60 und 120 Dollar pro Person beinhalten. Diese Touren und Pakete werden auch im Frühjahr und sogar bis Herbst 2011 erhältlich sein. Weitere Informationen unter www.vintageyosemite.com.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram



StartseiteSitemapNewsletterKonzept / MediaImpressumDatenschutzReise-RSS