Kanada: 50 Jahre Shaw Festival/Niagara-on-the-Lake

Kanada: 50 Jahre Shaw Festival/Niagara-on-the-Lake

(Quelle: Ontario Tourism)

(rf) Die Leidenschaft eines ortsansässigen Juristen zu den Theaterstücken Bernard Shaw’s rief 1962 das The Shaw Festival im kanadsichen Niagara-on-the-Lakeins Leben. In diesem Jahr geht das Shaw Festival in seine 50ste Spielsaison und begeistert Kulturliebhaber aus aller Welt mit Klassikern wie My Fair Lady, Candida, Heartbreak House und On the Rocks. Die Darbietungen finden in vier verschiedenen Theatern innerhalb und am Rande des Ortes, der sich rund 1,5 Fahrtstunden südöstlich von Toronto befindet, statt. Zusätzlich zum Programm präsentieren verschiedene Einrichtungen, z.B. der Flughafen Toronto und das Niagara-on-the-Lake Historical Museum Ausstellungen zur Person Bernard Shaw und seinen Werken. Dem runden Geburtstag wird in der Eröffnungsnacht am 25. Mai 2011 zudem im Herzen Torontos Tribut gezollt: Das Wahrzeichen der Hauptstadt Ontarios, der CN Tower, wird anlässlich des goldenen Jubiläums eindrucksvoll in goldener Farbe erstrahlen. Besucher der Provinz Ontario können bis zum 30. Oktober 2011 die festliche Stimmung während der 50. Spielsaison genießen. Weitere Informationen unter www.shawfest.com.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram



StartseiteSitemapNewsletterKonzept / MediaImpressumDatenschutzReise-RSS