Kanadischer Orientierungslauf in Manitoba

Kanadischer Orientierungslauf in Manitoba

Der Whiteshell Provinzpark in der kanadischen Provinz Manitoba ist etwa so groß wie das Saarland. Die Landschaft ist durch Wald, Seen, Morast und kanadisches Schild geprägt. Hier findet am 27. September 2010 ein ganz besonderes Rennen statt: „Morastiger Esel“ oder Swampy Donkey wie die Organisatoren den Wettkampf nennen ist eine kanadische Antwort auf den Orientierunglauf. Ausgerüstet unter anderem mit Mountainbikes, Kanu, Karte und Kompass durchqueren über 200 Männer und Frauen den Whiteshell Provinzpark. In Dreier-Teams paddeln, radeln und laufen sie durch ein unmarkiertes Gebiet. Überlebenswichtige Dinge wie Wasser, GPS und Verbandsmaterial müssen die Teilnehmer immer dabei haben. Die Kontrollpunkte und das Ziel müssen innerhalb von neun Stunden erreicht werden. Das Rennen erfordert Geschicklichkeit, Kraft, aber auch gute Vorbereitung hinsichtlich Nahrung, Kleidung und Material. Weitere Informationen unter www.swampdonkeyar.com.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram



StartseiteSitemapNewsletterKonzept / MediaImpressumDatenschutzReise-RSS