Kolumbien: Internationales Musikfestival

Kolumbien: Internationales Musikfestival

(Quelle: .colombia.travel)

Cartagena de Indias ist ein Anziehungspunkt für Kolumbienreisende. 1985 wurde die Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Stadt wird auch immer beliebter wird als Austragungsort für kulturelle Events. Zum vierten Mal wird dort das „International Music Festival“ vom 9. bis 17. Januar 2010 unter dem Motto „The Magic of Mozart“ mit 24 Konzerte, sechs Lesungen und zwei Ausstellungen stattfinden. In historischen Gebäuden, auf öffentlichen Plätzen und Straßen werden mehr als 80 Künstler, darunter drei prominente Gruppen aus Kolumbien ihr Repertoire vortragen. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Beethoven, Grieg, Hayden, Mendelsohn-Bartholdy, Ravel sowie vom kolumbianischen Komponisten Francisco Zumaqué. Allgemeine Informationen unter www.colombia.travel.






Social Media: Facebook - Twitter - Instagram



StartseiteSitemapNewsletterKonzept / MediaImpressumDatenschutzReise-RSS