Urlaub auf vier Pforten - Sylter Hundetage

(Quelle: Sylt Marketing GmbH)

Urlaub auf vier Pforten - Sylter Hundetage

(rf) Sylt ist auf den Hund gekommen! Anfang November finden auf der Insel die 1. Sylter Hundetage statt. Im Zeitraum November bis Februar ist zudem der Aufenthalt für Hunde am Strand an allen Strandabschnitten möglich. Bei der Veranstaltung vom 3. bis bis 8. November 2013 in Wenningstedt-Braderup dreht sich alles um die Vierbeiner. In einem tierärztlich geleiteten Erste-Hilfe-Kurs lernen Teilnehmer, wie sie im Ernstfall ihren Hund kompetent versorgen können, in Workshops zeigen professionelle Tierfotografen, mit welchen Tricks sich die Dynamik eines ausgelassenen Vierbeiners kunstvoll festhalten lässt, bei medizinisch fundierten Vorträgen zur Gesundheit des Hundes sind auch individuelle Fragen willkommen, und Trainingsangebote zur Hundeführung mit Teilnahme am Breitensporttraining (Slalom, Hürden, Hindernis) bringen Hund sowie Herrchen und Frauchen neben viel Spaß sicher auch neues Wissen - ebenso wie die naturkundlichen Führungen durch die Heide, entlang des Roten Kliffs oder im Watt. Täglich stehen von morgens bis in den frühen Abend verschiedenste Veranstaltungen auf dem Plan, so gelegt, dass sie immer miteinander kombiniert werden können. Der Großteil der Angebote ist dabei kostenfrei.

Weitere Informationen unter www.sylt.de.


Sponsored Post




Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps