Zugspitz-Region: Kostenlose geführte Wanderungen

Zugspitz-Region: Kostenlose geführte Wanderungen

(Quelle: Tourismusgemeinschaft Zugspitz-Region)

(rf/kf) Vom 13. September bis 8. Oktober 2010 können Urlauber mit Grainauer Kurkarte an jedem Wochentag kostenlos an einer anderen geführten Tour teilnehmen. Das Angebot reicht von zweistündigen Kräuterspaziergängen und leichten Halbtagesausflügen mit uriger Hütteneinkehr bis hin zur anspruchsvollen Zugspitz-Wanderung.

Die sechsstündige Zugspitz-Tour findet immer freitags statt und erfordert Trittsicherheit und Kondition. Knöchelhohe Wanderschuhe sind Voraussetzung, Wanderstöcke äußerst hilfreich. Ein weiteres Ziel ist das Königshaus am Schachen, das in 1866 Meter Höhe an den Hängen des Wettersteingebirges thront. Am 16. September 2010 wird die Schachentour angeboten, am 30. September 2010 noch einmal von Krün und Wallgau in der Alpenwelt Karwendel aus. Die Faszination des Altweibersommers erleben Genießer bei der 3-Seen-Wanderung, die am 14. September 2010 durch die Alpenwelt Karwendel führt. Ebenfalls am 14. September 2010 im Angebot: Eine Gratisführung durch die Geisterklamm in Mittenwald, die bis hinüber ins benachbarte Tirol führt.

Wer sich auf eigene Faust auf den Weg macht, kann mit Gästekarte noch bis 31. Oktober 2010 gratis den Wanderbus nutzen, der die wichtigen Start- und Zielpunkte der Alpenwelt Karwendel verbindet. Weitere Informationen unter


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps