Expedia Kampagne - 728x90


Niederlande: Zelten auf dem Wasser

Niederlande: Zelten auf dem Wasser

(Quelle: NBTC)

In der niederländischen Provinz Flevoland hat mit Beginn der Freiluft-Saison erstmals ein Camping-Floß abgelegt. Auf dem von Wasser umgebenen Campingplatz De Waterhout können die Gäste nun Zelte auf den fünf Meter langen und 2,65 Meter breiten Flößen aufschlagen, sich tagsüber treiben und abends vom sanften Wellengang in den Schlaf wiegen lassen. Die Zelte sind geeignet für jeweils maximal drei Personen. Komfortable Sitz-Säcke, ein Grill und ein Tisch mit integriertem Herd runden die besondere Unterkunft ab. Die Flöße haben (unbeladen) einen Tiefgang von lediglich zehn Zentimetern, weshalb sie fast überall leicht anlegen können. Aufgrund ihres Elektromotors fahren sie leise und umweltfreundlich. Außer für eine Übernachtung kann man sie auch für ein Barbecue, ein Mittagessen, einen High Tea, Firmenausflug oder einfach für einen Nachmittag mit Freunden buchen.

Der Preis für eine Übernachtung auf dem Floß inklusive Zubehör beträgt für zwei Personen 60 Euro. Ein Schlafsack und eventuell Bettwäsche müssen mitgebracht werden, alles andere ist vorhanden. Weitere Informationen unter www.waterhout.nl.


Angebot der Woche - spezifische Verlinkung


StartseiteReise-RSSSitemapFür WebmasterKonzeptPresseMedia / WerbungKontakt / Impressum