Dänemark: Ferienhaus am Leuchtturm von Møns Klint

Dänemark: Ferienhaus am Leuchtturm von Møns Klint

Näher kommt man dem Meer, von Land aus, auf der dänischen Ostseeinsel Møn nicht so schnell. Das Ferienhaus am Leuchtturm von Møns Klint steht direkt auf der Klippe. Das Flachdachdomizil auf dem Gelände des Campingplatzes Møns Klint - unmittelbar neben dem Leuchtturm - diente bis zum Ende des Kalten Krieges als Beobachtungshaus für Leuchtturmwärter und Soldaten, die von hier aus alle Bewegungen von Schiffen und Flugzeugen aus Staaten des Warschauer Pakts überwachten. Heute sind ruhigere und friedlichere Zeiten angebrochen, in dem Ferienhaus mit Platz für zwei Personen. Fernab vom Alltagsstress kann man hier ideal ein „Time out for two“ erleben. Ein fünftägiger Aufenthalt von Montag bis Freitag ist ab 3.000 Kronen (ca. 403 Euro) möglich. Ein Luxuspaket für 350 Kronen (ca. 47 Euro) umfasst Bettwäsche, Hand-, Bade- und Geschirrtücher sowie Bademäntel, zwei Leihfahrräder und eine Flasche Champagner.
Weitere Informationen unter www.derskerikkeenskid.dk/totehose.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps