Sri Lanka: Im Luxushausboot auf dem Bentota-Fluss

Mit dem Luxushausboot auf dem Bentota schippern

(Quelle: Jetwing)

Sri Lanka: Im Luxushausboot auf dem Bentota-Fluss

(rf) In Sri Lanka kann man neuerdings auf einem Luxushausboot die Natur des Landes geniessen. Die zweitägigen Erkundungskreuzfahrten mit der „Yathra“ (sanskrit für “Reise”) werden regelmäßig auf dem Bentota-Fluss
angeboten. Die Besonderheit des Hausbootes ist die Individualität: Es bietet Reisen durch die stille, exotische Natur Sri Lankas nur für eine Hand voll Gäste. An Bord befinden sich zwei Luxuskabinen mit dem Komfort eines Luxushotels, jeweils mit privatem Bad und Balkon sowie einem eigenem Dining-Bereich an Deck unter freiem Himmel. Koch, Küchenpersonal und Stewards umsorgen die Gäste auf ihrer zwölf Kilometer Bootsreise durch die schöne Natur Sri Lankas mit Mangrovenwäldern und ihrer reicher Vogelwelt. Das Boot, gebaut aus Stahl und Bambus und ausgestattet mit modernster nautischer Technik, startet ab dem Dedduwa Boat House in Bentota und legt dort auch wieder an. Die Bentota-Flussreise ist als Zusatzangebot vom Hotel und in der Regel für eine Übernachtung konzipiert. Die All-Inclusive-Preise beginnen bei 300 US-Dollar pro Kabine.

Weitere Informationen unter www.jetwinghotels.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps