Fiji-Inseln: Insel-Kreuzfahrt durch die Südsee

Fiji: Durch die Inselwelt in der Südsee schippern

(Quelle: Blue Lagoon Cruises)

Fiji-Inseln: Insel-Kreuzfahrt durch die Südsee

(rf) Urlauber können die Fiji-Inseln auch vom Wasser aus entdecken. Blue Lagoon Cruises bietet Kreuzfahrten durch diesen Teil der Südsee an. Die-Insel-Hopping-Touren auf der MV Fiji Princess dauern drei, vier oder sieben Tage. Das Schiff legt von Port Denerau ab, etwa 15 Minuten vom Flughafen in Nadi entfernt. Die Strecke führt zu den schönsten naturbelassenen Sandstränden der Yasawa Inseln. Ein besonderes Highlight bietet der Schiffs-Stopp am Privatstrand von Blue Lagoon Cruises, an dem man eine große Auswahl an Wassersportmöglichkeiten hat. Abends werden Gäste mit einem traditionellen Lovo-Dinner (wird im Erdboden zubereitet) direkt am Strand verwöhnt. Auch das kulturelle Erlebnis kommt beim Besuch der typischen Inseldörfer nicht zu kurz. So kann man das Weben von Körben aus Palmenblättern von den Einheimischen erlernen. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der beindruckenden Sawa-i-Lau Höhlen, durch die man schwimmen kann. Durch die geringe Maximalpassagierzahl von 68 Personen bietet sich kleine Kreuzfahrtschiff besonders gut für den Besuch von kleinen Buchten an. Da die Wege zwischen den Inseln ziemlich kurz sind, bleibt viel Zeit, um die Einheimischen in ihrem alltäglichen Lebensumfeld zu besuchen und mit ihnen auf ganz ursprüngliche Weise zu feiern. Eine dreitägige Kreuzfahrt gibt es bereits ab 769 Euro, eine einwöchige Tour ab 1.649 Euro – Vollpension und alle Landausflüge sind bereits inklusive.

Weitere Informationen unter www.bluelagooncruises.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps