AIDA bringt sie auf die Kanaren.


Maritime Städtereisen – City-Hopping per Schiff

Maritime Städtereisen – City-Hopping per Schiff

(rf) Maritime Städtereisen per (Fähr-)Schiff liegen im Trend – z.B. nach London, Stockholm oder St. Petersburg. Hier eine kleine Auwahl.

Tallink Silja bietet acht verschiedene City Cruises zu Hafen-Metropolen in Skandinavien und dem Baltikum an. So etwa die Fünf-Tage-Städtereise Stockholm,Tallinn, Riga ab 262,50 Euro pro Person. Beauty- und Wellnessanwendungen können mitgebucht werden. (talliksilja-erlebniswelten.de)

Eine Vier-Städte-Tour mit Besuch der Ostseemetropolen Stockholm, Tallinn, St. Petersburg und Helsinki bietet die Fährgesellschaft St. Peter Line. Die Fähren sind nachts unterwegs und laufen am frühen Morgen in den Häfen ein, so dass an den Tagen ausreichend Zeit für Ausflüge, Shopping und Besichtigungen zur Verfügung steht. Die Seereise kann in jeder der vier Städte begonnen und beendet werden. Preis: ab 142,00 Euro pro Person in einer Doppelkabine.(stpeterline.de)

Stena Line bietet einen maritimen Städte-Trip zu den olympischen Spielen nach London. Die Drei-Tage-Reise mit der Superfähre Britannica ab Hoek van Holland kostet pro Person ab Euro. (stenaline.de)

„Baltische Erlebnisse“ ist eine der kombinierten Pkw-Schiffsreisen von Scandlines, auf der die Länder Lettland und Litauen besucht werden. Die einwöchige Reise kostet ab 429,00 Euro pro Person inklusive Fährpassagen ab Travemünde, drei Übernachtungen an Bord sowie jeweils zwei Hotelübernachtungen in Riga und Klaipeda. (scandlines.de)

StartseiteReise-RSSSitemapFür WebmasterKonzeptPresseMedia / WerbungKontakt / Impressum