Winterurlaub-Trend: Strand statt Piste

Winterurlaub-Trend: Strand statt Piste

(rf) Die Europäer scheint es während der Wintermonate eher in warme Gefilde als in die Skiorte der Alpen zu ziehen. Generell ist zudem ein Anstieg von Urlaubsreisen im Winter zu verzeichnen. Dies ergab eine Studie, die im Auftrag der ITB Berlin von IPK International durchgeführt wurde. Insgesamt unternahmen die Europäer laut World Travel Monitor® in den Wintermonaten 2013 etwa 127 Millionen Urlaubsreisen ins Ausland. In den vergangenen sieben Jahren ist der Marktanteil von Auslandsreisen der Europäer in der Winterzeit von rund 30 auf 40 Prozent gestiegen. Besonders ausgeprägt ist das Fernweh während der Wintermonate bei den Reisenden aus Großbritannien und Deutschland. Auf den darauf folgenden Plätzen finden sich Frankreich und Russland. Eine sehr große Bedeutung hat der Winterurlaub im Ausland traditionell für die Menschen in Schweden. Mit 52 Prozent liegt der Urlaub in der kalten Jahreszeit dort über dem Auslandsurlaub im Sommer. Aber auch für Finnen, Spanier, Italiener und Kroaten spielt der Auslandsurlaub im Winter mit rund 50 Prozent eine besonders wichtige Rolle. Mit Blick auf die Urlaubsarten, die Europäer in den Wintermonaten im Ausland unternahmen, fielen 2013 rund 25 Prozent auf den Strandurlaub, gefolgt von Städtereisen mit 23 Prozent und Rundreisen mit 17 Prozent. Im Vergleich dazu hat der Urlaub in Schneedestinationen nur einen Anteil von sieben Prozent an den europäischen Auslandsreisen in den Wintermonaten. In der Regel ist jedoch der klassische Schnee- beziehungsweise Skiurlaub vor allem ein Inlands- und weniger ein Auslandsurlaub. Der Strandurlaub im Winter hat im Laufe der vergangenen Jahre Marktanteile von vier Prozent gewinnen können, wohingegen der Wintersporturlaub drei Prozent verlor. Die Marktanteile der anderen Urlaubsarten zeigten sich über die Jahre relativ stabil.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps