Mittsommer in Finnisch Lappland

(Quelle: Region Council of Lapland)

Mittsommer in Finnisch Lappland

(rf) Von Juni bis August ziert die Mitternachtssonne den Horizont des finnischen Polargebiets und macht die Nacht zum Tag. Einheimsiche wie Besucher nutzen die Helligkeit, um zahlreichen Aktivitäten nachzugehen und Events zu besuchen. Nächtliche Tierbeobachtungen, ausgiebige Wanderungen und Angelausflüge zählen beispielsweise zu den Aktivitäten, denen man zum Mittsommer rund um die Uhr nachgehen kann. In Muonio, rund 200 Kilometer nördlich des Polarkreises, startet am 29. Juni 2014 das einwöchige Midnight Sun Canoeing. Bis zu 100 Kanufahrer begeben sich auf die 295 Kilometer lange Tour auf einem der längsten Flüsse Europas, dem Tornionjoki. (www.midnightsuncanoeing.eu/en) 24 Stunden Mountainbiken steht vom 13. bis zum 14. Juni 2014 beim Levi24 in dem gleichnamigen weltbekannten Wintersportort auf dem Programm. (www.levi24.fi) Cineasten sollten auf keinen Fall das Midnight Sun Film Festival vom 11. bis zum 15. Juni 2014 in Sodankylä (Zentrallappland) verpassen. (www.msfilmfestival.fi) Zu den best besuchten Musikfestivals in Lappland zählt das Pyhä Unplugged, das in diesem Jahr vom 31. Juli bis zum 3. August stattfindet. (www.pyha.fi/summer/events/?mainid=6986 )

Weitere Informationen unter www.onlyinlapland.com.


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps