Mauritius: Curious Corner - Welt ganz anders

(Quelle: Curious Corner of Charamel)

Mauritius: Curious Corner - Welt ganz anders

(rf) Mauritius ist für viele ein Inbegriff des Paradies: weiße Traumstrände, smaragdfarbenes Meer, unberührte Natur ... Wer das Curious Corner of Charamel im Südwesten der Insel in direkter Nähe der Seven Coloured Earth besucht, wird dieser Optik vorübergehend beraubt. Die Sinnestäuschungs-Attraktion lockt auf 460 Quadratmetern mit optischen Täuschungen, Illusionen und Kuriositäten. Nichts für Orientierungslose ist das Spiegelkabinett, es besteht aus einem Labyrinth mit 200 Spiegeln und kann die Suche nach dem Ausgang schon mal als sehr schwierig gestalten. Im Upside Down Room steht alles Kopf und der Besucher kann sich scheinbar wie eine Spinne von der Decke hängen lassen. Die 36 Ausstellungsstücke garantieren eine temporäre Sicht in eine Welt, in der nichts mehr so ist, wie es scheint. Neben Experimenten mit Laser und Musik, optischen Täuschungen und Illusionen sorgt man im Corner Café zudem für das leibliche Wohl der Gäste. Das Curious Corner of Charamel ist täglich von 09.30 bis 17.00 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen 275 Rupien (7€), für Kinder kosten der Eintritt 150 Rupien (4€).

Infos
Curious Corner of Charamel, Baie du Cap Rd, Charamel, Black River, Mauritius, Tel.: +230 483 4200, Web: curiouscornerofchamarel.com


Sponsored Post







Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps