Deutschland: Münchner Bier-Tour

Ausflugstipp Münchner Bier-Tour

(rf) Ab sofort kann durch Bayern Hauptstadt eine Fahrt zu den wichtigsten Stationen zum Thema „Münchner Bier“ machen, Ob Bierbrunnen, Hofbräuhaus, Nockherberg, Theresienwiese, Augustiner und Spaten. Die Führer erzählen alles Wichtige über die Entstehung der Stadt und den großen Brauereien, klären auf über Weissbier, Starkbier, Münchner Hell. Die Teilnehmer werden bei einem Glas Bier im Bus Dinge erfahren, die kaum ein Münchner weiss: Warum die Russnmaß Russnmaß heisst, wie Weissbier den bayerischen Staat vor dem Bankrott rettete und was das Oktoberfest
mit den Olympischen Spielen zu tun hat. Im Anschluss an die 2-stündige Fahrt wird die Spatenbrauerei besichtigt und die verschiedenen Biere verköstigt. Die Münchner Bier-Tour wird mittwochs bis samstags 2-mal täglich angeboten. Bei der Vormittagstour gibt’s zur Verköstigung noch eine zünftige bayerische Brotzeit dazu mit Brezn, Leberkäs oder Weisswürst in Münchens höchstem Bräustüberl bei einem atemberaubenden Panoramablick über die Landeshauptstadt.

Datum: Mittwoch bis Samstag
Uhrzeit: Abfahrt: 09.30 und 14.00 Uhr
Start: Parkharfe am Hauptbahnhof Nordseite
Kosten: Vormittagstour - 34 Euro pro Person / Nachmittagstour 29 Euro pro Person

Weitere Informationen unter www.biertour-muenchen.de.


Sponsored Post




Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

OSTER-GEWINNSPIEL: Eintrittskarten für den Europa-Park!


StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps