TUI.com Last Minute 728x90


Juli 2012: Letzter Passagierflug ab Berlin-Tegel

Juli 2012: Letzter Passagierflug ab Berlin-Tegel

(rf) Im Sommer 2012 endet in Berlin ein Stück Luftfahrtgeschichte. 42 Jahre nach Aufnahme des zivilen Luftverkehrs schließt der Flughafen Tegel am Abend des 2. Juni 2012 seine Pforten. Gegen 22:50 Uhr wird mit dem airberlin Flug AB1000 der letzte Passagierflug vom Flughafen Tegel zu einem Rundflug über Berlin abheben. Mit einer symbolischen Zeremonie wird der letzte Flug von TXL verabschiedet. Es ist zugleich der Start in die Zukunft des Luftverkehrs in der Hauptstadtregion – am nächsten Morgen öffnet der neue Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt.

Eine Boeing 737-800 wird als letztes Flugzeug mit Fluggästen an Bord zu einem 50-minütigen Rundflug vom Flughafen Tegel starten. Nach einem letzten Überflug werden dann symbolisch die Lichter der Start- und Landebahnen ausgeschaltet. Zum Abschied können die Fluggäste an Bord mit einem Glas Sekt anstoßen. Um 23:40 Uhr wird die Maschine als eines der letzten Flugzeuge auf dem Flughafen Schönefeld landen. Tickets können ab 111 Euro erworben werden, Fensterplätze sind für 166 Euro unter airevents.com buchbar.


Angebot der Woche - spezifische Verlinkung


StartseiteReise-RSSSitemapFür WebmasterKonzeptPresseMedia / WerbungKontakt / Impressum