Finnland: Fahrspaß auf eisbedeckten Pisten

Finnland: Fahrspaß auf eisbedeckten Pisten

(Quelle: Juha Kankkunen Driving Academy)

In Kuusamo können PS-Begeisterte ihr Fahrgeschick auf den eisbedeckten Pisten Lapplands unter Beweis stellen. Je nach Erfahrungsgrad kann zwischen drei Programmen gewählt werden. Ein Profiteam bringt den Hobby-Sportfahrern auf individueller Basis spezielle Fahrtechniken wie das Fahren und Bremsen auf vereisten Pisten bei. Die Fahrzeuge verfügen über modernste technische Ausstattung sowie Vorder- oder Allradantrieb. Höhepunkt für jedermann ist einmal an der Seite von World Rally Champion Juha Kankkunen eine knapp zehn Kilometer lange Piste bei einer Geschwindigkeit von bis zu 200 Stundenkilometern zu fahren. Eine im Cockpit installierte Kamera hält das Erlebnis in Bildern fest.
Der Preis für ein eintägiges Fahrtraining inklusive Übernachtung im Sokos Hotel Kuusamo und Vollverpflegung kostet 2.700 Euro pro Person. Ein Ausflug mit dem Hunde- oder Rentierschlitten, eine Motorschlittensafari und Eisfischen sind mögliche Aktivitäten, die das winterliche Erlebnis im Norden Finnlands abrunden. Buchungszeitraum sind die Monate Januar bis April 2010. Weitere Informationen unter www.juhakankkunen.com.


Sponsored Post


Winter-Gewinnspiel: Reisefernsehen.com verlost

2x 2 Eintrittskarten für den "Winterzauber" im Europark-Park




Social Media: Facebook - Twitter - Instagram

StartseiteReise-RSSSitemapKonzept / MediaImpressum & DatenschutzGewinnspielBuch-Tipps